3.7 C
Mahlsdorf
Sonntag, März 7, 2021
- Werbung -

Mit 200 Trainern und 6000 Kindern: Mahlsdorfer Mama veranstaltet Online-Selbstbewusstseins-Training für Kinder

Du hast bereits abgestimmt!

2020 war kein einfaches Jahr. Besonders für Kinder, auch wenn diese es oft nicht äußern oder zeigen können. Deshalb wurde die Kampagne „Stark ins neue Jahr 2021” ins Leben gerufen, eine große Online-Veranstaltung für mehr Glück und Selbstbewusstsein für die Kleinen. Mit dabei: Mandy Kempert (Foto) aus der Mahlsdorfer Müllerstraße, selbst zweifache Mama, Erzieherin in einem Mahlsdorfer Kindergarten und Selbstbehauptungs- und Resilienztrainerin.

Sie organisiert am 30. Dezember, 10 Uhr, einen digital stattfindenden Kurs. „Ich möchte Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen sowie Selbstsicherheit von Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren stärken und sie langfristig gegen Mobbing wappnen. Dass die Kinder gestärkt und mit neuer Energie ins Jahr 2021 starten, dass ist mein großer Wunsch”, so die 37-Jährige gegenüber „Alles Mahlsdorf”. Erreicht werden sollen mit 200 weiteren Kinder- und Jugend-Coaches insgesamt 6000 Kinder.

Mandy Kempert selbst profitiert dabei von eigenen Erfahrungen. „Früher glaubte ich, nicht gut genug zu sein. Ich war geprägt davon immer darauf zu achten, was Andere von mir denken oder was wohl die Nachbarn sagen”, so die Mahlsdorferin. „Unsicherheit und Irritationen waren die Folge, mich immer anderen Meinungen anpassen zu müssen. Erst in meiner Selbstfindungsphase im Erwachsenenalter stellte ich fest, dass es doch ganz egal ist, was die ‘Anderen’ von mir denken!” Dies möchte sie Kindern nun weitergeben. Die Teilnahme an dem halbstündigen Seminar, in welchem vor allem stärkende Impulse an die Kinder gesendet werden sollen, ist kostenlos.

Hier der Link: https://www.facebook.com/events/426791768351091/

Die Selbstbehauptungs- und Resilienztrainerin Mandy Kempert aus Mahlsdorf.

AKTUELLE NEWS

Grüne entwickeln Klimaaktionsplan: Obstbäume in Mahlsdorfer Parks, Leihfahrräder am Hultschiner Damm, Grundstücksankauf am Habermannsee

Im November 2019 verabschiedete der Bundestag das Klimaschutzgesetz. Ziel ist es, dass Deutschland bis zum Jahr 2050 treibhausgasneutral wird. Dazu will die Bundesregierung in den kommenden neun Jahren den Ausstoß von Treibhausgasen verbindlich um 55 Proz...

Dank Glasfaser: Hochgeschwindigkeits-Internet für zahlreiche Mahlsdorfer Firmen

Eine gute Nachricht für Dutzende Mahlsdorfer Firmen rund um die B1. Diese haben ab sofort die Chance, sich kostenlos an das Gigabit-Hochgeschwindigkeitsnetz der Telekom anschließen zu lassen. Wenn sich bis zum 30. Mai mindestens ein Drittel der dort ansäs...

Fast 90 Prozent: Dramatischer Kröten-Rückgang in Mahlsdorf

Wie in vielen Regionen der Erde werden Frösche, Kröten und Molche auch in Berlin immer seltener. Besonders sichtbar diese Entwicklung in Mahlsdorf. „Derzeit stellen wir gerade an mehreren Berliner Laichgewässern Amphibienschutzzäune auf, damit wandernde K...

Trotz BVV-Beschluss: Darum lehnt die BVG die Verlegung einer Mahlsdorfer Buslinie ab

Bereits 2018 berichtete „Mahlsdorf LIVE“ über Gedankenspiele, die Buslinie 395 von der Lemkestraße in die Landsberger Straße zu verlegen. Zwei Jahre später wurde das Ganze dann konkreter. Im vergangenen November wurde auf Antrag der Linksfraktion in der B...

Ab Mittwoch erhältlich: Das Eintracht Mahlsdorf-Bier

Eine tolle Aktion der beiden Mahlsdorfer Edeka Brehm-Filialen. In beiden Supermärkten, in der Straße An der Schule und am Hultschiner Damm, gibt es ab morgen das dem Fußballverein Eintracht Mahlsdorf gewidmete „Eintracht Helle“. Das Bier, welches in der M...
X