3.7 C
Mahlsdorf
Sonntag, März 7, 2021
- Werbung -

Wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern frohe Weihnachten!

Du hast bereits abgestimmt!

Liebe Leserinnen und Leser,

es war ein bewegtes und bewegendes Jahr für uns alle. Jeder von uns hatte kleinere und größere Schwierigkeiten in diesem 2020, das so anders gelaufen ist, als wir uns hätten vorstellen können. Wir haben alle nicht ahnen können, was da so geballt in 2020 auf uns zukommen würde. Durch dieses Krisenjahr mussten und wollten wir auch das Schiff „Mahlsdorf LIVE“ steuern. Wir glauben, es ist uns ganz gut gelungen.

Mittlerweile klickten bei auf jener Facebook-Seite mehr als 7500 Menschen auf „Gefällt mir“, die fast täglichen Beiträge der nun schon viereinhalb Jahre alten Seite erreichen jeweils mehrere tausend Menschen. Dafür sind wir Ihnen sehr dankbar. Vor ziemlich genau einem Monat ging auch durch die Förderung aus dem Stadtteilbudget des Bezirksamtes mit „Alles Mahlsdorf“ unsere Website online – und wir sind überwältig vom positiven Feedback, der konstruktiven Kritik und der Resonanz. Auch dafür vielen vielen Dank!

Im kommenden Jahr 2021 wollen wir www.alles-mahlsdorf.de mit Ihrer Hilfe und zahlreichen Kooperationen mit hier in der Region ansässigen Unternehmen, Behörden und Institutionen weiter ausbauen. Wir freuen uns auf diese Aufgabe. Zunächst jedoch gehen wir für einige Tage in eine kurze Weihnachtspause. Wir möchten uns bei Ihnen für das zurückliegende Jahr, Ihr Interesse, Ihre Lesebereitschaft, Ihre Diskussionsfreudigkeit, Ihr Lob und Ihre Hinweise und die Zusammenarbeit bedanken. Als kleines Dankeschön haben wir ein klitzekleines Gute-Laune-Video (siehe unten) gebastlet.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien, Freunden und Bekannten frohe und friedliche Feiertage. Und vor allem: Bleiben Sie gesund.

Ihr Team von „Mahlsdorf LIVE” / „Alles Mahlsdorf“

Frohe Weihnachten alle zusammen!

AKTUELLE NEWS

Grüne entwickeln Klimaaktionsplan: Obstbäume in Mahlsdorfer Parks, Leihfahrräder am Hultschiner Damm, Grundstücksankauf am Habermannsee

Im November 2019 verabschiedete der Bundestag das Klimaschutzgesetz. Ziel ist es, dass Deutschland bis zum Jahr 2050 treibhausgasneutral wird. Dazu will die Bundesregierung in den kommenden neun Jahren den Ausstoß von Treibhausgasen verbindlich um 55 Proz...

Dank Glasfaser: Hochgeschwindigkeits-Internet für zahlreiche Mahlsdorfer Firmen

Eine gute Nachricht für Dutzende Mahlsdorfer Firmen rund um die B1. Diese haben ab sofort die Chance, sich kostenlos an das Gigabit-Hochgeschwindigkeitsnetz der Telekom anschließen zu lassen. Wenn sich bis zum 30. Mai mindestens ein Drittel der dort ansäs...

Fast 90 Prozent: Dramatischer Kröten-Rückgang in Mahlsdorf

Wie in vielen Regionen der Erde werden Frösche, Kröten und Molche auch in Berlin immer seltener. Besonders sichtbar diese Entwicklung in Mahlsdorf. „Derzeit stellen wir gerade an mehreren Berliner Laichgewässern Amphibienschutzzäune auf, damit wandernde K...

Trotz BVV-Beschluss: Darum lehnt die BVG die Verlegung einer Mahlsdorfer Buslinie ab

Bereits 2018 berichtete „Mahlsdorf LIVE“ über Gedankenspiele, die Buslinie 395 von der Lemkestraße in die Landsberger Straße zu verlegen. Zwei Jahre später wurde das Ganze dann konkreter. Im vergangenen November wurde auf Antrag der Linksfraktion in der B...

Ab Mittwoch erhältlich: Das Eintracht Mahlsdorf-Bier

Eine tolle Aktion der beiden Mahlsdorfer Edeka Brehm-Filialen. In beiden Supermärkten, in der Straße An der Schule und am Hultschiner Damm, gibt es ab morgen das dem Fußballverein Eintracht Mahlsdorf gewidmete „Eintracht Helle“. Das Bier, welches in der M...
X