14.9 C
Mahlsdorf
Sonntag, Juni 13, 2021
- Werbung -

Wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern frohe Weihnachten!

Du hast bereits abgestimmt!

Liebe Leserinnen und Leser,

es war ein bewegtes und bewegendes Jahr für uns alle. Jeder von uns hatte kleinere und größere Schwierigkeiten in diesem 2020, das so anders gelaufen ist, als wir uns hätten vorstellen können. Wir haben alle nicht ahnen können, was da so geballt in 2020 auf uns zukommen würde. Durch dieses Krisenjahr mussten und wollten wir auch das Schiff „Mahlsdorf LIVE“ steuern. Wir glauben, es ist uns ganz gut gelungen.

Mittlerweile klickten bei auf jener Facebook-Seite mehr als 7500 Menschen auf „Gefällt mir“, die fast täglichen Beiträge der nun schon viereinhalb Jahre alten Seite erreichen jeweils mehrere tausend Menschen. Dafür sind wir Ihnen sehr dankbar. Vor ziemlich genau einem Monat ging auch durch die Förderung aus dem Stadtteilbudget des Bezirksamtes mit „Alles Mahlsdorf“ unsere Website online – und wir sind überwältig vom positiven Feedback, der konstruktiven Kritik und der Resonanz. Auch dafür vielen vielen Dank!

Im kommenden Jahr 2021 wollen wir www.alles-mahlsdorf.de mit Ihrer Hilfe und zahlreichen Kooperationen mit hier in der Region ansässigen Unternehmen, Behörden und Institutionen weiter ausbauen. Wir freuen uns auf diese Aufgabe. Zunächst jedoch gehen wir für einige Tage in eine kurze Weihnachtspause. Wir möchten uns bei Ihnen für das zurückliegende Jahr, Ihr Interesse, Ihre Lesebereitschaft, Ihre Diskussionsfreudigkeit, Ihr Lob und Ihre Hinweise und die Zusammenarbeit bedanken. Als kleines Dankeschön haben wir ein klitzekleines Gute-Laune-Video (siehe unten) gebastlet.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien, Freunden und Bekannten frohe und friedliche Feiertage. Und vor allem: Bleiben Sie gesund.

Ihr Team von „Mahlsdorf LIVE” / „Alles Mahlsdorf“

Frohe Weihnachten alle zusammen!

AKTUELLE NEWS

Morgen offene Kunst-Werkstätten in Mahlsdorf: Meisterschülerin zeigt ihr Können

Am Sonntag, dem 13. Juni 2021, ist es wieder soweit: Zum sechsten Mal laden die Kunsträume in Marzahn-Hellersdorf ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Zwischen 10 und 18 Uhr gilt es wieder, bei freiem Eintritt und unter Beachtung der aktuellen ...

Büros und Wohnungen für psychisch Kranke: Richtfest der Geschäftsstelle des Sozial-Vereins „Mittendrin“

Seit 28 Jahren kümmert sich der Verein „MITTENDRIN leben“ im Bezirk Marzahn-Hellersdorf um Kinder und Jugendliche sowie Menschen mit psychosozialen Problemen. Es gibt betreutes Wohnen für Suchtkranke, eine Beschäftigungstagesstätte für psychisch kranke Er...

Akazienallee: Anwohner sauer über neue Poller

Die Anwohner der Akazienallee zwischen Mirower und Summter Straße haben seit einigen Tagen kleine neue Mini-Bauwerke vor ihren Grundstücken: rot-weiße Poller. Über diese sind die Mahlsdorfer:innen allerdings überhaupt nicht glücklich. „Das gleicht schon e...

Eine kommt noch 2021: Nun sogar zwei öffentliche Toiletten am Bahnhof geplant

Seit Jahren gibt es Forderungen und Ideen zur Errichtung einer öffentlichen Toilette am oder im Bahnhof Mahlsdorf. Passiert ist lange nichts, nun aber gibt es einen Lichtblick. Im Zuge der Verkehrslösung Mahlsdorf ist geplant, im dritten Quartal 2021 nebe...

Zwei Mahlsdorfer Grundschulen nehmen an Berliner Begabten-Programm teil

Am Montag stellte die Senatsverwaltung für Bildung im Technikmuseum ihr neues Begabtenprogramm „BegaKarussell” vor. Entwickelt wurde es vom Institut für pädagogische Psychologie der TU und nimmt die Idee des Instrumentenkarussells auf – bei dem Kinder spi...
X