15.4 C
Mahlsdorf
Montag, Mai 10, 2021
- Werbung -

Zukunft gesichert: Endlich ein neuer Mietvertrag für Bibliothek Mahlsdorf

Du hast bereits abgestimmt!

Das war knapp. Noch bis zum 31. Dezember lief der alte Mietvertrag der Stadtteilbibliothek Mahlsdorf mit ihren mehr als 25.000 Medien in der Hönower Straße. Nun ist die Zukunft gesichert – Bezirksstadträtin Juliane Witt (Linke) unterzeichnete heute den neuen Vertrag. Dieser läuft ab dem 1. Januar bis Ende 2025, die Kaltmiete beläuft sich auf 10 Euro pro Quadratmeter.
Juliane Witt verkündete neben der Verlängerung ein weiteres Plus: „Wir werden zum neuen Jahr die Bibliotheksfläche erweitern um ein Kinder- und Familienleseforum erweitern können.” Dafür wurden rund 50 Quadratmeter aus den in nebenan leergezogenen Räumen eines ehemaligen Sonnenstudios und eines Copy Shops zusätzlich angemietet.
Langfristig soll die Bibliothek aber in (bislang nicht vorhandenen) bezirkseigenen Räumen untergebracht werden. Möglich wären entsprechende Räumlichkeiten in künftigen Neubauten wie etwa der neuen Schule in der Elsenstraße, auch ein eigenes neues Gebäude ist denkbar.

Hier unser älterer Bericht vom 1. Juni zum Thema: https://alles-mahlsdorf.de/mietvertrag-laeuft-im-dezember-aus-wie-gehts-weiter-mit-der-bibliothek-mahlsdorf

Zur Vertragsunterzeichnung gab es heute für das Team der Bibliothek den Teddybären Paul als Geschenk. Foto: Juliane Witt

AKTUELLE NEWS

Fahrbahn kaputt: Hultschiner Damm wird vollständig gesperrt

Der Hultschiner Damm wird, mal wieder, vollständig gesperrt. Von Dienstag, 18. Mai, bis Freitag, 21. Mai, ist eine Durchfahrt auf einer der wichtigsten Straßen Mahlsdorfs zwischen Winklerstraße und Kohlisstraße auf Grund notwendiger Sanierungsmaßnahmen an...

Benjamin Becker: Der Fotograf, der die Schönheit von Mahlsdorf festhält

Der Grand Canyon. Gondeln in Venedig. Tokyos Prachtgarten Shinjuku Gyoen. Oder die Skyline von Manhattan. Benjamin Becker aus der Ridbacher Straße ist weit herumgekommen. Die von ihm fotografierten Landschaften und Architektur-Highlights aus aller Welt ve...

Wieder halbes Jahr Verzögerung: Straßenbahn-Neubau in Mahlsdorf schiebt sich weiter nach hinten

Seit Jahrzehnten wird über die Verkehrsproblematik auf zwei wichtigen und vielbefahrenen Mahlsdorfer Straßen, Hultschiner Damm und Hönower Straße, diskutiert und gestritten. Mit der „Verkehrslösung Mahlsdorf“ scheint ein Kompromiss gefunden, „Alles Mahlsd...

Nagerplage wegen Fütterung? Bezirksamt legt Rattenfallen am Bahnhof Mahlsdorf aus

Bei den Berliner Behörden häufen sich seit Jahren die Meldungen von Sichtungen von Ratten, in Marzahn-Hellersdorf waren es vor wenigen Jahren bereits mehr als 1000. Ebenso haben sich die Einsätze (mehr als 10.000) zur Bekämpfung der Schädlinge in Berlin z...

Zu Fuß und mit dem Rad: Seit Montag mehr Polizei in Mahlsdorf unterwegs

Innensenator Andreas Geisel (SPD) und die Polizeipräsidentin Dr. Barbara Slowik haben am Dienstagnachmittag die Erweiterung des Pilotprojekts zur Stärkung der bürgernahen und kiezorientierten Polizeipräsenz vorgestellt. Seit gestern versehen in einigen Be...
X