5.8 C
Mahlsdorf
Dienstag, März 2, 2021
- Werbung -
Startseite Beiträge Zum digitalen...

Zum digitalen Durchstöbern: Das Mahlsdorfer Adressbuch aus dem Jahr 1905

Du hast bereits abgestimmt!

Anlässlich des 675. Geburtstages von Mahlsdorf blickt „Mahlsdorf LIVE“ in diesem Jahr immer wieder auf die Geschichte unseres Ortsteils zurück. Heute gibts ein historisches Schmankerl: Das Mahlsdorfer Adressbuch des Jahres 1905/1906. Das 115 Jahre alte Buch, herausgegeben vom damaligen Ortschronisten Paul Großmann, können Interessierte seit wenigen Tagen per Mausklick auf der Seite der Zentral- und Landesbibliothek Berlin durchstöbern (direkter Link am Ende des Textes). Auf den fast 150 Seiten gibt es eine Menge Mahlsdorfer Geschichte zu damals hier ansässigen Gewerken und den 3000 bis 5000 Einwohnern (je nach Quelle) zu entdecken. Unter anderem findet sich eine alphabetische Auflistung aller Mahlsdorfer samt Adresse und Beruf, ein Verzeichnis aller Vereine sowie jede Menge Werbung. So zum Beispiel für die Kakteenzucht von Walter Mundt in der Bahnhofstraße (heutige Hönower Straße), die mit fast 50.000 Pflanzen zu den größten Deutschlands zählte. Oder für den älteren Mahlsdorfern auch heute noch bekannten Gasthof von Emil Tegelitz, welcher sich an der Ecke B1 und Hönower Straße befand. Kurz nach der Jahrhundertwende um 1905 gab es dort im „großen schattigen Garten“, dem Tanzsaal und der Kegelbahn Münchener Spatenbräu und Patzenhofer Lagerbier. Durstige Gäste konnten insgesamt 25 Pferde anbinden.

Hier der Link zum Mahlsdorfer Adressbuch: https://digital.zlb.de/viewer/image/34324736_1905_1906/1/LOG_0003/

- Werbung -

AKTUELLE NEWS

Ab Mittwoch erhältlich: Das Eintracht Mahlsdorf-Bier

Eine tolle Aktion der beiden Mahlsdorfer Edeka Brehm-Filialen. In beiden Supermärkten, in der Straße An der Schule und am Hultschiner Damm, gibt es ab morgen das dem Fußballverein Eintracht Mahlsdorf gewidmete „Eintracht Helle“. Das Bier, welches in der M...

„Veränderungssperre“: Bezirksamt schiebt Bauherren Riegel für Mahlsdorfer Wohnungen in Wassernähe vor

Die Bebauung der letzten großen Freifläche in Mahlsdorf-Süd am Hultschiner Damm nimmt weiter Formen an. Mitte Oktober berichtete „Alles Mahlsdorf“ über die Bauvoranfrage eines privaten Eigentümers für die Errichtung von ersten Gebäuden zwischen Großmann- ...

Auto und Führerschein beschlagnahmt: Illegales Autorennen durch Mahlsdorf

Einsatzkräfte der Polizei haben am Freitagabend in Mahlsdorf ein Auto und einen Führerschein nach einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen beschlagnahmt. Ein 29-jähriger Zeuge hatte gegen 19.40 Uhr zuvor ein illegales Autorennen auf der B1 in Richtung Berlin ...

Jährliche Ersparnis von 51 Tonnen CO²: Umrüstung auf LED-Laternen in Hönower Straße fast abgeschlossen

Vor allem in den Abend- und Nachtstunden sieht so mancher Mahlsdorfer die Hand vor Augen nicht. Viele Mahlsdorfer Straßen sind schlecht, oder gleich gar nicht beleuchtet. In den Jahren 2017 und 2018 berichteten wir mehrfach über die nach dem Berliner Lich...

Wechsel-Verbot, Saison-Verlängerung, Kinder bleiben in Jahrgängen: Eintracht Mahlsdorf legt Fußball-Verband Konzept für Neustart vor

Seit Anfang Dezember ruht der Ball für Mahlsdorfs kleine und große Fußballer. Wann es weitergehen kann ist völlig ungewiss, auch wenn der Berliner Senat einen Öffnungsplan entwickelt hat, der es Kindern bis 12 Jahren in Gruppen bis maximal zehn Personen e...
X