11.6 C
Mahlsdorf
Donnerstag, Mai 13, 2021
- Werbung -

Am 1. Oktober: Grundsteinlegung für neues Mahlsdorfer Millionenprojekt

Du hast bereits abgestimmt!

In anderthalb Wochen, am 1. Oktober, wird der Grundstein für das Altenhilfezentrum des Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin gelegt. Rund um die Sudermannstraße wird zwar schon fleißig gebaut und einige Wände von Gebäuden und kleinere Straßen sind zwar schon gebaut, nun folgt aber noch der offizielle Akt. Das „Altenhilfezentrum Mahlsdorf“ („Mahlsdorf Live“ berichtete mehrfach) wird auf einem campusartigen Gelände verschiedene Angebote beherbergen – vom Hausgemeinschaftswohnen über seniorengerechtes Wohnen, Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz, Tagesstätte und ambulante Pflege bis hin zu einem Hospiz. Es soll voraussichtlich im Verlauf des Jahres 2021 den Betrieb aufnehmen. Nach der Fertigstellung sollen in dem mehrere Millionen Euro teuren Projekt mehr als 100 Senioren leben, zudem werden mehr als 100 Arbeitsplätze geschaffen. Kritik gibt es in der Vergangenheit von Anwohnern wegen fehlender Parkplätze auf dem Gelände und nur engen Zufahrtsmöglichkeiten.

AKTUELLE NEWS

Infrastruktur massiv überlastet: Bürgermeister von Hoppegarten kritisiert Mahlsdorfer Bauprojekt

Der Bürgermeister der unmittelbar an Mahlsdorf grenzenden Gemeinde Hoppegarten kritisiert die Baupläne der degewo rund um die Bisamstraße. Die angedachten 280 Wohnungen und 44 Einfamilienhäuser („Alles Mahlsdorf” berichtete mehrfach) seien für die nicht m...

Nächste Woche misst ein Notar ganz offiziell: Häkel-Weltrekord aus Mahlsdorf zum Greifen nah

In wenigen Tagen hat Mahlsdorf einen Weltrekord sicher, Menschen aus unserem Ortsteil stehen dann im berühmten „Guinness Buch der Rekorde”. Mitte Dezember berichtete „Alles Mahlsdorf” erstmals über Kinder, Erzieher, Eltern und Freunde der Mahlsdorfer Best...

Sie hats geschafft: Hermine aus Mahlsdorf ist Berlins Nachwuchssportlerin des Monats

Allein die Nominierung war eine beeindruckende Leistung: Hermine Fuckel aus Mahlsdorf wurde vom Landessportbund Berlin sowie dem Olympiastützpunkt Berlin für die Wahl zur „Nachwuchssportlerin des Monats“ vorgeschlagen, „nie zuvor schaffte dies eine Sporta...

Fahrbahn kaputt: Hultschiner Damm wird vollständig gesperrt

Der Hultschiner Damm wird, mal wieder, vollständig gesperrt. Von Dienstag, 18. Mai, bis Freitag, 21. Mai, ist eine Durchfahrt auf einer der wichtigsten Straßen Mahlsdorfs zwischen Winklerstraße und Kohlisstraße auf Grund notwendiger Sanierungsmaßnahmen an...

Benjamin Becker: Der Fotograf, der die Schönheit von Mahlsdorf festhält

Der Grand Canyon. Gondeln in Venedig. Tokyos Prachtgarten Shinjuku Gyoen. Oder die Skyline von Manhattan. Benjamin Becker aus der Ridbacher Straße ist weit herumgekommen. Die von ihm fotografierten Landschaften und Architektur-Highlights aus aller Welt ve...
X