3.2 C
Mahlsdorf
Samstag, März 6, 2021
- Werbung -

An Tramschleife, auf Parkplatz, neben Bahndamm: Drei Grundstücke für Mahlsdorfer Fahrrad-Parkhaus zur Auswahl

Du hast bereits abgestimmt!

Seit Jahren gibt es Gedankenspiele für mehr Fahrradstellplätze am Bahnhof Mahlsdorf, wir berichteten mehrfach. Nun werden die Pläne für ein Parkhaus für m Zweiräder immer konkreter zu werden. Nach einer Standort- und Potenzialanalyse, die auf mehr als 1000 benötigte Rad-Stellplätze am Bahnhof in der Hönower Straße kommt, werden nun drei Grundstücke in die engere Auswahl genommen. Bevorzugt wird von der landeseigenen GB infraVelo GmbH, dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf und der Senatsverwaltung für Verkehr eine Fläche unmittelbar neben der bereits bestehenden Straßenbahn-Wendeschleife (Foto). Das geht aus einer bislang unveröffentlichten Antwort der Senatsverwaltung für Verkehr (liegt „Mahlsdorf LIVE” vor) auf Anfrage des Grünen-Abgeordneten Stefan Ziller hervor. Aber auch eine bislang unbebaute und zugewucherte Fläche neben dem Bahndamm östlich des Bahnhofs an dem Weg in Richtung Florastraße sowie ein Teil der P+R-Fläche an der Hönower Straße sind im Gespräch. „Ferner wird geprüft, in das leerstehende Bahnhofsgebäude gesicherte Stellplätze zu integrieren“, so Staatssekretär Ingmar Streese.

Hier unsere früheren Berichte zum Mahlsdorfer Fahrradparkhaus:
💢1000 Stellplätze werden benötigt: https://www.facebook.com/103892096701735/posts/918162328608037/?d=n
💢Mahlsdorferin wurden bereits vier Räder am S-Bahnhof Mahlsdorf geklaut: https://www.facebook.com/103892096701735/posts/675207699570169/?d=n
💢Bahnhof Berlin-Mahlsdorf ist Hotspot für Rad-Diebe: https://www.facebook.com/103892096701735/posts/660970584327214/?d=n

AKTUELLE NEWS

Grüne entwickeln Klimaaktionsplan: Obstbäume in Mahlsdorfer Parks, Leihfahrräder am Hultschiner Damm, Grundstücksankauf am Habermannsee

Im November 2019 verabschiedete der Bundestag das Klimaschutzgesetz. Ziel ist es, dass Deutschland bis zum Jahr 2050 treibhausgasneutral wird. Dazu will die Bundesregierung in den kommenden neun Jahren den Ausstoß von Treibhausgasen verbindlich um 55 Proz...

Dank Glasfaser: Hochgeschwindigkeits-Internet für zahlreiche Mahlsdorfer Firmen

Eine gute Nachricht für Dutzende Mahlsdorfer Firmen rund um die B1. Diese haben ab sofort die Chance, sich kostenlos an das Gigabit-Hochgeschwindigkeitsnetz der Telekom anschließen zu lassen. Wenn sich bis zum 30. Mai mindestens ein Drittel der dort ansäs...

Fast 90 Prozent: Dramatischer Kröten-Rückgang in Mahlsdorf

Wie in vielen Regionen der Erde werden Frösche, Kröten und Molche auch in Berlin immer seltener. Besonders sichtbar diese Entwicklung in Mahlsdorf. „Derzeit stellen wir gerade an mehreren Berliner Laichgewässern Amphibienschutzzäune auf, damit wandernde K...

Trotz BVV-Beschluss: Darum lehnt die BVG die Verlegung einer Mahlsdorfer Buslinie ab

Bereits 2018 berichtete „Mahlsdorf LIVE“ über Gedankenspiele, die Buslinie 395 von der Lemkestraße in die Landsberger Straße zu verlegen. Zwei Jahre später wurde das Ganze dann konkreter. Im vergangenen November wurde auf Antrag der Linksfraktion in der B...

Ab Mittwoch erhältlich: Das Eintracht Mahlsdorf-Bier

Eine tolle Aktion der beiden Mahlsdorfer Edeka Brehm-Filialen. In beiden Supermärkten, in der Straße An der Schule und am Hultschiner Damm, gibt es ab morgen das dem Fußballverein Eintracht Mahlsdorf gewidmete „Eintracht Helle“. Das Bier, welches in der M...
X