Autoglaserei B1 - Werbung
Autoglaserei B1 - Werbung

Für benachteiligte Kinder: Laubenpieper organisiert Lauf durch Mahlsdorfer Gartenkolonie

Gut anderthalb Jahre fanden in Berlin keine oder nur kaum Veranstaltungen für Freizeitsportler ändern. Sebastian Döhring will dies nun wieder möglich machen. Der 41-Jährige organisiert einen Volkslauf durch die Kleingartenanlage Dahlwitzer Straße. Der Lauf findet am 14. August 13 Uhr statt, es gibt eine 2,5- und eine 5-Kilometer-Strecke quer über die fein gepflegten Wege der KGA. Jeder Teilnehmer muss einen Euro pro Kilometer Laufstrecke zahlen – die Einnahmen kommen sozial benachteiligten Kindern zu Gute. Mit dem Verein „Kinderaugen sollen leuchten“, der vor allem Kinder und Jugendliche aus benachteiligten Familien, die in Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen untergebracht sind, unterstützt, sowie der Björn Schulz Stiftung, welche begleitet Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern begleitet, sind schon zwei Empfänger gefunden. „Wir suchen aber auch noch zwei Projekte aus Marzahn-Hellersdorf, an die wir ebenfalls spenden können”, so Döhring gegenüber „Alles Mahlsdorf”, der sich natürlich auch über Spenden ohne anschließenden Sport freut. Döhring selbst war früher Langstreckenläufer und bei der Freiwilligen Feuerwehr Mahlsdorf aktiv, musste beides jedoch aus gesundheitlichen Gründen aufgeben.

Neben dem Reiz des Laufes durch eine Kleingartenanlage gibts noch ein besonderes Schmankerl. Der Mahlsdorfer Lauf heißt „Biene-Maja-Lauf”. Das heißt, dass alle Teilnehmer schwarz-gelb-gekleidet mit Fühlern auf dem Kopf antreten sollen. Sebastian Döhring lacht: „Das ist natürlich mit einem Augenzwinkern gedacht. Es wäre aber natürlich schön, so viele Bienen wie möglich am Start zu sehen.”

Unterstützt wird die Veranstaltung von Decathlon im Kaufpark Eiche, der Biker Schmiede, der Spree Ambulance sowie der Werbeagentur Schneider. Anmeldungen sind über das Anmeldeformular unten (senden an biene.maja.lauf@gmail.com oder abgeben bei Sebastian Döhring in der KGA Dahlwitzer Straße in der Parzelle 160) möglich.

Veranstalter Sebastian Döhring in der KGA Dahlwitzer Straße

Aktuelles

Datenschutzeinstellungen

X