-1.8 C
Mahlsdorf
Dienstag, März 9, 2021
- Werbung -

Happy Birthday, altes Haus! Heute vor 85 Jahren wurde die Mahlsdorfer Grundschule eingeweiht

Du hast bereits abgestimmt!

Derzeit lernen an der Mahlsdorfer Grundschule am Feldrain etwa 520 Kinder, am Montag beginnt für sie und die 37 Lehrer- und 20 ErzieherInnen nach dem Ende der Herbstferien wieder der Ernst des Lebens. Neben allerlei pandemiebedingten Einschränkungen gibt es aber auch einen Grund zur Freude: eine nachträgliche Geburtstagsfeier, denn heute vor 85 Jahren feierte ihre Schule große Eröffnung. Am 24. Oktober 1935 wurde die Schule mit aufgearbeiteten Möbeln und zehn Klassen in nur neun Klassenräumen eingeweiht. Der Schulplatzmangel war damals wie heute, fast neun Jahrzehnte später, ein großes Thema in Mahlsdorf. Denn bereits am der Eröffnung folgenden Osterfest im Jahr 1936 fanden sich keine Räume für zwei weitere Klassen. Im Herbst 1937 wurde deshalb mit dem Bau des heutigen Hauses B begonnen, welches 1938 fertiggestellt werden konnte.


Die Kämpfe im Zweiten Weltkrieg beschädigten beide Häuser allerdings stark und wurden nach der Eroberung Berlins als Lazarett für die Rote Armee benutzt. Schnell war jedoch klar, dass die Gebäude wieder als Schule dienen sollten. Noch in den Wirren der ersten Nachkriegsmonate entstand ein Sportplatz (die Turnhalle folgte 1954) und der Schulbetrieb konnte zum Schuljahr 1945/46 wieder aufgenommen werden.

Ein Blick in ein Klassenzimmer im Jahr 1955


Anfang der 60er-Jahre wurde aus der Schule dann eine Polytechnische Oberschule, 1971 erhielt sie den Namen des 1942 zum Tode verurteilten Neuköllner Widerstandskämpfers Hanno Günther. Nach der erneuten Umbennung nach der Wende in 31. Grundschule Hellersdorf trägt das Gebäude seit dem 13. Juni 1998 den Namen „Mahlsdorfer Grundschule“. Im gleichen Jahr wurde Haus C errichtet, in welchem sich heute die Räume der höheren Klassenstufen befinden. Ein Computerkabinett wurde 2000 eingerichtet, 2017 folgten die beiden neuen Turnhallen („Mahlsdorf LIVE“ berichtete) und im vergangenen Jahr der neue Schulhof. Happy Birthday, altes Haus!

Ein Foto vom Richtfest im Jahr 1935

Hier unsere älteren Berichte zur Mahlsdorfer Grundschule:
💢12. September: Mahlsdorfer Grundschule erhält Friedenspreis: https://www.facebook.com/103892096701735/posts/996890310735238/?d=n
💢14. August: Förderverein sammelt Spenden für Turnhallen-Teppich: https://www.facebook.com/103892096701735/posts/973467406410862/?d=n
💢21. Oktober 2019: Bezirksamt entfernt Sendemasten von Grundschul-Dach: https://www.facebook.com/103892096701735/posts/748663318891273/?d=n
💢7. Oktober 2019: Eltern schreiben Brandbrief wegen Überfüllung: https://www.facebook.com/103892096701735/posts/737488203342118/?d=n
💢23. November 2016: Turnhallen feiern Richtfest: https://www.facebook.com/103892096701735/posts/219879305103013/?d=n

Unterricht auf dem Schulhof in den 1930er-Jahren

AKTUELLE NEWS

Es wird konkret: Bürgerhaus mit Bibliothek und Jugendclub für Mahlsdorf geplant

Seit vielen Jahren besteht vor allem in Mahlsdorf-Süd der große Wunsch nach einem Bürgerhaus, also einem öffentlichen Ort für kulturelle Veranstaltungen, Einwohnertreffen und Versammlungen. Anfang 2010 trug die Bürgerinitiative „Bürgerhaus für Mahlsdorf“ ...

Grüne entwickeln Klimaaktionsplan: Obstbäume in Mahlsdorfer Parks, Leihfahrräder am Hultschiner Damm, Grundstücksankauf am Habermannsee

Im November 2019 verabschiedete der Bundestag das Klimaschutzgesetz. Ziel ist es, dass Deutschland bis zum Jahr 2050 treibhausgasneutral wird. Dazu will die Bundesregierung in den kommenden neun Jahren den Ausstoß von Treibhausgasen verbindlich um 55 Proz...

Dank Glasfaser: Hochgeschwindigkeits-Internet für zahlreiche Mahlsdorfer Firmen

Eine gute Nachricht für Dutzende Mahlsdorfer Firmen rund um die B1. Diese haben ab sofort die Chance, sich kostenlos an das Gigabit-Hochgeschwindigkeitsnetz der Telekom anschließen zu lassen. Wenn sich bis zum 30. Mai mindestens ein Drittel der dort ansäs...

Fast 90 Prozent: Dramatischer Kröten-Rückgang in Mahlsdorf

Wie in vielen Regionen der Erde werden Frösche, Kröten und Molche auch in Berlin immer seltener. Besonders sichtbar diese Entwicklung in Mahlsdorf. „Derzeit stellen wir gerade an mehreren Berliner Laichgewässern Amphibienschutzzäune auf, damit wandernde K...

Trotz BVV-Beschluss: Darum lehnt die BVG die Verlegung einer Mahlsdorfer Buslinie ab

Bereits 2018 berichtete „Mahlsdorf LIVE“ über Gedankenspiele, die Buslinie 395 von der Lemkestraße in die Landsberger Straße zu verlegen. Zwei Jahre später wurde das Ganze dann konkreter. Im vergangenen November wurde auf Antrag der Linksfraktion in der B...
X