Autoglaserei B1 - Werbung
Autoglaserei B1 - Werbung

Jeder Marzahn-Hellersdorfer konnte kommen: Sofort-Impfung am Samstag im Zirkus Cabuwazi

Am gestrigen Sonnabend konnten sich alle im Bezirk Marzahn-Hellersdorf lebenden Interessierten gegen COVID-19 impfen lassen. Das teilte die Bezirksstadträtin Nadja Zivkovic „Alles Mahlsdorf“ mit. Ab 13 Uhr setzen Mediziner in der Trainingshalle des Zirkus CABUWAZI , Otto-Rosenberg-Straße 2, 12681 Berlin (S-Bhf Raoul-Wallenberg-Str.), den Piks mit dem Impfstoff Moderna. Nach nur wenigen Stunden waren jedoch alle Impfdosen aufgebraucht.

Mitzubringen war der Personalausweis oder den Reisepass mit einer Meldebescheinigung sowie der Impfpass. Die Zweitimpfung erfolgt am 17. Juli. Bei dieser Schwerpunktimpfung handelte es sich um ein gemeinsames Projekt des Senats und dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf.

Vor der Impfung erhielten die Interessieren allgemeine Informationen zur Impfung und zu Corona durch Mitarbeitende. Vor jeder Impfung fand ein persönliches Aufklärungsgespräch zwischen den Interessenten und dem impfenden Arzt oder der Ärztin statt. Dort konnten auch alle medizinischen Fragen gestellt werden.

Mahldorf-LIVE

Aktuelles

Datenschutzeinstellungen

X