Autoglaserei B1 - Werbung
Autoglaserei B1 - Werbung

Mahlsdorfer Kleinod: Bücherbox am Habermannsee zerstört

Seit vielen Jahren gibt es die kleine Bücherbox am Mahlsdorfer Ufer des Habermannsees. Besonders im Sommer ist der kleine Schrank mit seinen rund 20 Büchern ein beliebter Anlaufpunkt, Badegäste, Anwohner und Spaziergänger bedienen sich hier auf der Suche nach Literarischem zum Schmökern.

Am vergangenen Wochenende wurde die Bücherbox zerstört. Der rund einen Meter hohe Holzschrank wurde in seine Einzelteile zerlegt, die darin befindlichen Bücher umhergeworfen und/oder zerrissen. Der Schnee und die damit verbundene Feuchtigkeit machten die Bücher unlesbar. Wer für den Vandalismus verantwortlich ist, ist bislang unklar.

Mahldorf-LIVE

Aktuelles

Datenschutzeinstellungen

X