Autoglaserei B1 - Werbung
Autoglaserei B1 - Werbung

Remis am Rosenhag: Mahlsdorf holt Punkt gegen Tabellenzweiten

Eintracht Mahlsdorf hat sich am 5. Spieltag der NOFV-Oberliga bei regnerischem Wetter ein 1:1 gegen den Tabellenzweiten SC Staaken erkämpft. Das Team war von Trainer Simon Rösner ging vor rund 150 Zuschauern in der 27. Minute durch Alexander Wuthe in Führung, der defensive Mittelfeldspieler schloss nach einem starken Solo überlegt in die rechte Torecke ab.

In Halbzeit 2 waren die Gäste aus Spandau lange feldüberlegen, nutzten dies in der 73. Minute und erzielten durch Efraim Gakpeto den letztlich verdienten Ausgleich.
Eintracht Mahlsdorf steht nun mit vier Punkten nach fünf Spielen im unteren Tabellenmittelfeld. Am nächsten Spieltag (12.9) geht die Reise zum FC Mecklenburg Schwerin.

Mahldorf-LIVE

Aktuelles

Datenschutzeinstellungen

X