32.8 C
Mahlsdorf
Freitag, Juni 18, 2021
- Werbung -

Jetzt auch in Mahlsdorf: Erste Apotheke führt kostenlosen Corona-Schnelltest durch

Du hast bereits abgestimmt!

Seit dem 8. März haben alle in Deutschland lebenden Bürger die Möglichkeit, auch ohne Symptome mindestens einmal pro Woche einen kostenlosen Corona-Schnelltest zu machen. Die Kosten übernimmt der Bund. Aufgrund der bislang geringen Anzahl an verfügbaren Tests bieten bislang jedoch noch relativ wenige Stellen diese Möglichkeit an. In Mahlsdorf bislang noch gar keine. Bis heute. In unserem Ortsteil eröffnet am heutigen Dienstag der erste „Test to go“-Schalter – die Neumann-Apotheke in der Hönower Straße ist damit Vorreiter in Mahlsdorf.

Über einen Link (am Ende des Beitrags) können sich Interessierte einen Termin buchen. Dieser ist wichtig, da die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Tests freiwillig außerhalb ihrer Dienstzeiten durchführen. Der Test wird durch einen Abstrich in der Nase durchgeführt, das Ganze dauert bis zum Erhalt des Ergebnisses rund fünfzehn Minuten. Keiner der Kunden muss dafür die Apotheke betreten, eine Mitarbeiterin in Schutzkleidung führt die Probe nach einer kurzen Einweisung an einem extra eingerichteten Fenster durch. „Der Vorteil gegenüber dem Test zuhause ist, dass man bei uns nach einem negativen Ergebnis einen Nachweis mit Apothekenstempel bekommt“, so eine Mitarbeiterin der „Neumann Apotheke“. „Dieser kann zum Beispiel bei Fluggesellschaften oder in Kosmetik-Läden vorgezeigt werden“. Die Apotheke wurde von der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung geprüft und erhielt die Zertifizierung als „Teststelle to go“.

Hier der Link zur Terminbuchung für einen Corona-Schnelltest in der Mahlsdorfer Neumann Apotheke: https://app.agendize.com/book/mobile/1016160933041581?&lang=de

AKTUELLE NEWS

Ist Mahlsdorf wirklich das „Dahlem des Ostens“?

Vor wenigen Tagen saß Sebastian Czaja, jüngerer Bruder des Mahlsdorfer Wahlkreisabgeordneten Mario Czaja und Fraktionschef der FDP im Berliner Abgeordnetenhaus, in der S-Bahn und ließ sich vom Tagesspiegel interviewen. Zur Sprache kam auch seine Kindheit....

Geschafft! Mahlsdorf hat den Häkel-Weltrekord

Riesenjubel in der Best-Sabel-Schule im Erich-Baron-Weg. Nach gut drei Wochen nahezu durchgehender Messung unter notarielle Aufsicht („Alles Mahlsdorf“ berichtete; siehe Links am Ende des Artikels) ist der Häkel-Weltrekord nun endlich in Mahlsdorf. „Wir k...

Ab Mittwoch: Fünf Tage Kiezfest in Mahlsdorf

So langsam erwacht das Leben wieder in Mahlsdorf. Nach dem „Familienfest on Tour“ auf dem Guthmannplatz finden nun die „Kiezfest-Tage“ in und vor verschiedenen Einrichtungen statt, viele Mahlsdorfer Akteure haben dazu ein buntes Programm auf die Beine ges...

Unbedingte Vorsicht: Gefährliche Raupe in Mahlsdorf unterwegs

Es ist wieder soweit, die nimmersatten Raupen des Eichenprozessionsspinner machen sich in Mahlsdorf breit. An zahlreichen Sträuchern und Bäumen im Ortsteil sind sie zu sehen - und gefährlich für Menschen. Nun gibt es eine Warnung der Senatsverwaltung für ...

Morgen offene Kunst-Werkstätten in Mahlsdorf: Meisterschülerin zeigt ihr Können

Am Sonntag, dem 13. Juni 2021, ist es wieder soweit: Zum sechsten Mal laden die Kunsträume in Marzahn-Hellersdorf ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Zwischen 10 und 18 Uhr gilt es wieder, bei freiem Eintritt und unter Beachtung der aktuellen ...
X