32.8 C
Mahlsdorf
Freitag, Juni 18, 2021
- Werbung -

Zwei Monate lang: Pilgramer Straße ab Montag komplett gesperrt

Du hast bereits abgestimmt!

Eine weniger gute Nachricht für alle Autofahrer: Auf Grund der Baumaßnahmen für den letzten Bauabschnitt der Pilgramer Straße wird diese in beide Richtungen komplett gesperrt. Dies betrifft laut Auskunft des Straßen- und Grünflächenamt des Bezirks den Abschnitt auf Höhe des Baustoffhandels Nordholz bis zur Kita „Theo & Dora”.

Die Zulieferung für die anliegenden Gewerbetreibenden sowie deren Kunden soll, soweit baulich möglich, zugänglich bleiben. Alle anderen Verkehrsteilnehmer dürfen nicht passieren. Für die Umfahrung der Baustelle wurden in den vergangenen Tagen Hinweistafeln aufgestellt.

Die Buslinie 398 wird in der Zeit der Vollsperrung eine neue Strecke fahren. Die Umleitung wird von der BVG ausgeschildert.
Nach dem Abschluss dieser Arbeiten, die circa zwei Monate andauern, wird die gut 2,6 Millionen Euro teure Baumaßnahme in der Pilgramer Straße beendet sein.

So soll die Pilgramer Straße aussehen, wenn sie fertig ist: https://www.facebook.com/103892096701735/posts/585775461846727/?d=n

AKTUELLE NEWS

Ist Mahlsdorf wirklich das „Dahlem des Ostens“?

Vor wenigen Tagen saß Sebastian Czaja, jüngerer Bruder des Mahlsdorfer Wahlkreisabgeordneten Mario Czaja und Fraktionschef der FDP im Berliner Abgeordnetenhaus, in der S-Bahn und ließ sich vom Tagesspiegel interviewen. Zur Sprache kam auch seine Kindheit....

Geschafft! Mahlsdorf hat den Häkel-Weltrekord

Riesenjubel in der Best-Sabel-Schule im Erich-Baron-Weg. Nach gut drei Wochen nahezu durchgehender Messung unter notarielle Aufsicht („Alles Mahlsdorf“ berichtete; siehe Links am Ende des Artikels) ist der Häkel-Weltrekord nun endlich in Mahlsdorf. „Wir k...

Ab Mittwoch: Fünf Tage Kiezfest in Mahlsdorf

So langsam erwacht das Leben wieder in Mahlsdorf. Nach dem „Familienfest on Tour“ auf dem Guthmannplatz finden nun die „Kiezfest-Tage“ in und vor verschiedenen Einrichtungen statt, viele Mahlsdorfer Akteure haben dazu ein buntes Programm auf die Beine ges...

Unbedingte Vorsicht: Gefährliche Raupe in Mahlsdorf unterwegs

Es ist wieder soweit, die nimmersatten Raupen des Eichenprozessionsspinner machen sich in Mahlsdorf breit. An zahlreichen Sträuchern und Bäumen im Ortsteil sind sie zu sehen - und gefährlich für Menschen. Nun gibt es eine Warnung der Senatsverwaltung für ...

Morgen offene Kunst-Werkstätten in Mahlsdorf: Meisterschülerin zeigt ihr Können

Am Sonntag, dem 13. Juni 2021, ist es wieder soweit: Zum sechsten Mal laden die Kunsträume in Marzahn-Hellersdorf ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Zwischen 10 und 18 Uhr gilt es wieder, bei freiem Eintritt und unter Beachtung der aktuellen ...
X