15.4 C
Mahlsdorf
Montag, Mai 10, 2021
- Werbung -

Gegen falsche Körperbelastung: Hochspezialisierte Ergotherapie-Praxis in Mahlsdorf eröffnet

Du hast bereits abgestimmt!

Beinahe jeder dritte Erwachsene hat öfter oder ständig Rückenschmerzen, jeder zweite Erfahrungen mit Gelenkschmerzen – und das gefühlt überall. Abhilfe schafft da, noch vor Operationen oder Medikamenten, die Ergotherapie, die auch in Mahlsdorf in einigen Praxen angeboten wird. Trotz der Konkurrenz eröffnet die Mahlsdorferin Christiane Krotki heute am Hultschiner Damm eine neue Ergotherapie-Praxis. „Der Unterschied zu meinen bereits bestehenden Kollegen ist mein Angebot der Spiraldynamik“. Diese ist eine hochspezialisierte Form der Ergotherapie und wird nur von einer Handvoll Praxen in ganz Berlin und Brandenburg überhaupt angeboten.

Die Spiraldynamik ist eine Bewegungslehre, die sich der verschiedensten Techniken und Methoden der Physiotherapie bedient. Sie setzt die Priorität in der Verbesserung der alltäglichen Bewegung. Konkret bedeutet das die Übung der korrekten Ausführung von Alltagsbewegungen. Dabei zeigt der spiralförmige Aufbau des menschlichen Körpers den roten Faden für gesunde und richtige Bewegung, denn Knochen, Bänder, Gelenke und Faszien sind im Körper spiralförmig verschraubt. Operationen können so verhindert oder hinausgeschoben, Gelenkverschleiß und Schmerzen entgegenwirkt werden. „Ich prüfe, wo Patienten bei ihren Bewegungsabläufen unbewusst ihre Gelenke, Muskeln und Bänder ungünstig belasten und so neben dem Verschleiß Schmerzen, Verspannungen und Bewegungseinschränkungen erfahren“, so Christiane Krotki.

Erfahrungen hat die 36-Jährige genug gesammelt. Zuletzt arbeitete die Mutter von zwei Kindern, die vor 15 Jahren ihr erstes von sieben Diplomen (zum Teil finanziert durch die Arbeit als Barkeeperin in einem Club am Alexanderplatz) machte, in einer großen Praxis im Prenzlauer Berg, auch den Ergotherapie-Bereich im Unfallkrankenhaus Berlin baute sie auf. Nun wagt sie in Mahlsdorf, ihrer Heimat, den Schritt in die Selbstständigkeit. „Meine Philosophie ist es, möglichst alltagsnah zu behandeln um so sukzessive zur Verbesserung des Beschwerdebildes meiner Patienten beizutragen.“

Mehr zur Christiane Krotkis neuer Praxis gibt auf ihrer Homepage: https://www.ergotherapie-krotki.de/

AKTUELLE NEWS

Fahrbahn kaputt: Hultschiner Damm wird vollständig gesperrt

Der Hultschiner Damm wird, mal wieder, vollständig gesperrt. Von Dienstag, 18. Mai, bis Freitag, 21. Mai, ist eine Durchfahrt auf einer der wichtigsten Straßen Mahlsdorfs zwischen Winklerstraße und Kohlisstraße auf Grund notwendiger Sanierungsmaßnahmen an...

Benjamin Becker: Der Fotograf, der die Schönheit von Mahlsdorf festhält

Der Grand Canyon. Gondeln in Venedig. Tokyos Prachtgarten Shinjuku Gyoen. Oder die Skyline von Manhattan. Benjamin Becker aus der Ridbacher Straße ist weit herumgekommen. Die von ihm fotografierten Landschaften und Architektur-Highlights aus aller Welt ve...

Wieder halbes Jahr Verzögerung: Straßenbahn-Neubau in Mahlsdorf schiebt sich weiter nach hinten

Seit Jahrzehnten wird über die Verkehrsproblematik auf zwei wichtigen und vielbefahrenen Mahlsdorfer Straßen, Hultschiner Damm und Hönower Straße, diskutiert und gestritten. Mit der „Verkehrslösung Mahlsdorf“ scheint ein Kompromiss gefunden, „Alles Mahlsd...

Nagerplage wegen Fütterung? Bezirksamt legt Rattenfallen am Bahnhof Mahlsdorf aus

Bei den Berliner Behörden häufen sich seit Jahren die Meldungen von Sichtungen von Ratten, in Marzahn-Hellersdorf waren es vor wenigen Jahren bereits mehr als 1000. Ebenso haben sich die Einsätze (mehr als 10.000) zur Bekämpfung der Schädlinge in Berlin z...

Zu Fuß und mit dem Rad: Seit Montag mehr Polizei in Mahlsdorf unterwegs

Innensenator Andreas Geisel (SPD) und die Polizeipräsidentin Dr. Barbara Slowik haben am Dienstagnachmittag die Erweiterung des Pilotprojekts zur Stärkung der bürgernahen und kiezorientierten Polizeipräsenz vorgestellt. Seit gestern versehen in einigen Be...
X