Autoglaserei B1 - Werbung
Autoglaserei B1 - Werbung

Bauarbeiten gehen voran: Sportplatz Rosenhag ändert sein Gesicht

Derzeit ist auf dem Mahlsdorfer Sportplatz Am Rosenhag nur Individualsport (wochentags zwischen 7 und 14 Uhr) erlaubt, die Bauarbeiten vor allem im hinteren Teil rund um Florastraße und Wildrosengehölz gehen aber zügig voran. Hier werden rund 195.000 Euro verbaut („Alles Mahlsdorf” berichtete im Januar 2020). Nachdem vor drei Jahren für 300.000 Euro bereits ein neuer Kunstrasenplatz errichtet wurde, geht es nun an die Randbebauung. Seit Herbst wurde der Erdwall auf der nördlichen Seite des Fußballplatzes entfernt sowie die beiden Ballfangzäune demontiert. Zeitgleich wurde die alte Aufwärmfläche abgetragen und iein neuer Kunstrasen-Untergrund gelegt. Dieser soll, sobald Mannschaftstraining wieder erlaubt ist, als zusätzliche Trainingsfläche dienen.

Mahlsdorf LIVE - Die neue Schallschutzmauer zu den Grundstücken der Florastraße.

„Gegenwärtig sind wir in Gesprächen, hier einen zusätzlichen Soccercourt zu errichten, um unseren Mitgliedern noch mehr Möglichkeiten zu bieten”, so André Ambach, Geschäftsstellenleiter des am Rosenhag ansässigen Fußballvereins Eintracht Mahlsdorf. Ebenso konnte bereits eine neue Schallschutzwand zu den Grundstücken zur Florastraße fertiggestellt werden. Noch im Frühjahr werden auf der Seite zur Hönower Straße ein acht Meter hoher Fangzaun (gegenüberliegend 6 Meter hoch) aufgestellt. Die Zäune sollen mit Gummiprofilen versehen sein, um einen zusätzlichen Lärmschutz zu gewährleisten.

Hier unsere älteren Berichte zum Thema:

22. Januar: Eintracht Mahlsdorf und Union Berlin unterzeichnen Kooperationsvertrag: https://alles-mahlsdorf.de/partnervereine-eintracht-mahlsdorf-und-union-berlin-unterzeichnen-kooperationsvertrag/

29. Oktober: Rosenhag soll für sieben Millionen Euro ausgebaut werden: https://alles-mahlsdorf.de/fuer-7-millionen-euro-mahlsdorfer-sportplatz-soll-massiv-ausgebaut-werden/

23. August: Bundesliga-Stars und große Träume: Eintracht Mahlsdorf nimmt Aufstieg ins Visier: https://alles-mahlsdorf.de/fuer-7-millionen-euro-mahlsdorfer-sportplatz-soll-massiv-ausgebaut-werden/

Malsdorf LIVE - Ein neuer kleinerer Kunstrasenplatz neben der Trennmauer.
Mahlsdorf LIVE - Ein Blick vom Wildrosengehölz auf die Schallschutzmauer
Mahlsdorf LIVE - Bauarbeiten gehen voran: Sportplatz Rosenhag ändert sein Gesicht

Aktuelles

Datenschutzeinstellungen

X