15.4 C
Mahlsdorf
Montag, Mai 10, 2021
- Werbung -

MARKTPLATZ

Der professionelle Fliesenleger um die Ecke oder Ihr freundlicher Friseur von nebenan? Hier finden Sie was sie in Mahlsdorf suchen!

Stichwort / Branche - Juliane Witt

Ab Dienstag: In Mahlsdorf werden kostenlose OP-Masken an Bedürftige verteilt

Die Stadtteilzentren und sozialen Einrichtungen des Bezirks Marzahn-Hellersdorf übernehmen ab Dienstag, dem 26. Januar 2021, die kostenfreie Verteilung von Masken an bedürftige Personen. Seit Sonntag sind „in Verkehr und Läden“ nur noch medizinische Ma...

Fahnenhissung zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen 2020

Am Dienstag, dem 24. November, hissten anlässlich des Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle, die Bezirksstadträtinnen Juliane Witt, Nadja Zivkovic und Bezirksstadtrat Gordon Lemm, die Frauen- und Gleichstellungsbea...

Außenstelle der Kiekemal-Grundschule: Aufbau der Unterrichts-Container auf dem Lehnitzplatz hat begonnen

Seit mehreren Jahren berichtet „Mahlsdorf LIVE” über den Schulplatzmangel in unseren Ortsteil. Die Nachrichten sind zumeist keine guten. Heute ist das anders. Denn gestern begann der vor allem von den Eltern der Kiekemal-Grundschule herbeigesehnte und erk...

Eltern kämpften für Abbau: Funkmast auf Mahlsdorfer Grundschule bleibt nun doch länger in Betrieb

Im Oktober 2019 kämpften die Eltern der Mahlsdorfer Grundschule für die Abschaffung des Funkmasten auf dem Dach der Schule am Feldrain, sie verwiesen auf eine mögliche Strahlenbelastung ihrer Kinder. Die für das Gebäude zuständige Stadträtin Julia Witt (D...

Mietvertrag läuft im Dezember aus: Wie gehts weiter mit der Bibliothek Mahlsdorf?

Noch bis zum 31. Dezember läuft der Mietvertrag der Stadtteilbibliothek Mahlsdorf mit ihren mehr als 25.000 Medien in der Hönower Straße. Wie es danach weitergeht, ist bislang noch ungewiss. Bereits im Juli 2019 machte der Bezirkselternausschuss Kita auf ...

Zoff um Lehnitzplatz: Jetzt krachts zwischen Stadträtin, Eltern, Schule und Politik

Die Diskussion um die Verantwortlichkeiten und Fehler beim Bau eines sogenannten „Fliegenden Klassenzimmers” (12 Unterrichtsräume, Lehrerzimmer und Mensa) auf dem Lehnitzplatz zur Entlastung der übervollen Kiekemal-Grundschule geht in die nächste Runde. J...
X