13.2 C
Mahlsdorf
Sonntag, Juni 13, 2021
- Werbung -

MARKTPLATZ

Der professionelle Fliesenleger um die Ecke oder Ihr freundlicher Friseur von nebenan? Hier finden Sie was sie in Mahlsdorf suchen!

Stichwort / Branche - Ampel

Ab heute noch maximal 100 Tage: Wird Berlins längster Ampel-Bau nun endlich fertig?

Den Wunsch einer Ampel an der Kreuzung Rahnsdorfer Straße/Hultschiner Damm gibt es bereits seit den 1990ern, beschlossen wurde sie im Jahr 2006. Vor 15 Jahren. Seit dem vergangenen Oktober wird die Lichtsignalanlage nun gebaut (siehe Chronik am Ende des A...

Ampel-Provisorium bleibt noch bis Sommer: Die Chronik einer Planungs-Katastrophe

Seit Anfang Oktober, nach fast 15! langen Jahren der Planung, steht an der Kreuzung Hultschiner Damm/Rahnsdorfer Straße ein Ampel-Provisorium („Alles Mahlsdorf“ berichtete). Vor allem im morgendlichen und nachmittäglichen Berufsverkehr sorgt dieses für St...

Bau der neuen Ampel am Hultschiner Damm: Vier Wochen Stau, vier Wochen Frust – aber ab heute soll alles besser werden

2007, als vor 13 Jahren, wurde die Ampel an der Kreuzung Hultschiner Damm/Rahnsdorfer Straße aus Verkehrssicherheitsgründen beantragt. Eine selbst für Berliner Verhältnisse lange Planungsphase nahm am 1. Oktober ein Ende, als die Straßenbaufirma HTF und i...

Bau der Ampel an der Kreuzung Hultschiner Damm/Rahnsdorfer Straße

Viele hatten es schon nicht mehr für möglich gehalten: Seit heute 10 Uhr läuft der Bau der Ampel an der Kreuzung Hultschiner Damm/Rahnsdorfer Straße. Mit der Planung für die Lichtsignalanlage wurde vor nunmehr 16 Jahren begonnen („Mahlsdorf LIVE” berichte...

Nach 13 Jahren Planung: Ampel an Mahlsdorfer Kreuzung kommt Ende des Jahres

Wir letztlich doch noch alles fertig? Vor mehr als 13 Jahren wurde die Ampel an der Kreuzung Hultschiner Damm/Rahnsdorfer Straße beantragt, nun rückt die tatsächliche Fertigstellung immer näher. Wie die Senatsverwaltung für Verkehr auf eine noch unveröffe...
X